SEPIA

Elternschaft bei intellektueller Beeinträchtigung

Der Forschungsbereich SEPIA unter der Leitung von Frau PD Dr. Dagmar Orthmann Bless umfasst Grundlagenforschung und Angewandte Forschung zum Themenbereich „Elternschaft unter den Bedingungen von intellektuellen Beeinträchtigungen“.

Unsere Projekte

SEPIA-D

Studien zu Elternschaft bei intellektueller Beeinträchtigung unter den Bedingungen von Begleiteter Elternschaft in Deutschland

Studies on Parents and Parenting with Intellectual Disability in Germany

Mehr dazu

SToRCH+

Simulationstraining mit dem Real Care® Baby - Schweiz

Mehr dazu

SEPIA-CH

Studien zu Elternschaft bei intellektueller Beeinträchtigung in der Schweiz

Studies on Parents and Parenting with Intellectual Disability in Switzerland

Mehr dazu

Neue Publikation

Im Februar 2021 erschien der Sammelband Elternschaft bei intellektueller Beeinträchtigung herausgegeben von Dagmar Orthmann Bless.

Mehr dazu

Kontakt

PD Dr. Dagmar Orthmann Bless
Departement für Sonderpädagogik
Petrus-Kanisius-Gasse 21
1700 Fribourg

 dagmar.orthmann@unifr.ch